JANUAR 2004

48 Einträge

______________________________________________________________________
 

31.01.2004
SpielerVereinigung

Viele von Euch haben es sicherlich schon mitbekommen...
Die schweizer Community-Page Wolfenstein.ch ist wieder zurück!
Nachdem sie vor einem Monat auf Grund schlechter Umstände offline gegangen ist,
wurde sie nun mit einer neuen Bestimmung wieder online gestellt.
Sie dient nun offiziell der "-[PW.ch]-SpielerVereinigung" als zu Hause!



Was habt Ihr jetzt von Wolfenstein.ch zu erwarten?
Nur noch die wichtigsten NEWS zum Thema RtCW & ET,
ansonsten aber alles Aktuelle über die SpielerVereinigung
die nun wieder etwas öffter auf diversen Public-Servern anzutreffen sein wird.

Ihr seit sicherlich schon einem von uns mit rot-weißem Tag auf dem Schlachtfeld begegnet?
Wir bestehen nun schon seit dem 19.06.2002, gegründet um den Leuten aus dem Forum
eine kleine Platform von Gleichgesinnten zu bieten, denen es nur um den Spaß beim zocken geht.
Wenn Ihr Euch angesprochen fühlt, dann schaut doch einfach mal bei uns im Wolf.ch Forum vorbei.
Wir nehmen jeden bei uns auf der etwas Spaß an der Sache zeigt,
nicht alles so verbissen sieht und anständiges soziales Verhalten an den Tag legt.

Eine Liste aller SpielerVereinigung-Members findet Ihr auch bei mir unter Zocker-Kompadres.
Alles weitere, darunter auch die Philosophie und Regeln der SV gibt es auf Wolfenstein.ch.

"Schaut einfach mal vorbei, wir beissen nicht und zocken können wir auch!" ;)

-----

30.01.2004
Entwickler

Neben einem schönen neuen Page-Design was uns Vorgestern präsentiert wurde
läßt nun auch der englische Enemy Territory-Entwickler "Splash Damage" verlauten
das man auf der Suche nach vier neuen Mitarbeitern ist!

Mal wieder in Zusammenarbeit mit id Software und Activision haben sie mit der Arbeit
an einem neuen (noch unbekannten) Spiel auf Basis des Doom 3 Engine begonnen.
Dazu suchen sie noch drei hochtalentierte High-Poly 3D Modeler und einen tollen Concept Artist.
Die dafür nötigen Refferenzen und alles weitere erfahrt Ihr auf der SD Jobs-Page.

-----

30.01.2004
Cup NEWS

Für den 1. März plant der deutsche rTg Clan ein großes Turnier!
Schon jetzt mußte auf Grund der großen Anfrage die Teilnehmerzahl erhöht werden.
Gespielt wird ausschließlich RtCW in 6on6 & 3on3.
Alle weiteren Infos darüber findet Ihr auf der eigens dafür erstellten inSanity Cup-Page.
________________________________________

Und noch ein weiteres Clan-Urgestein der deutschen Wolfenstein-Szene plant ein Turnier...
Die schweinischen Jungs von The Fearless Pigs feiern am 7. Februar ihr zweijähriges Bestehen
und veranstalten aus diesem Grund auch ein RtCW-Turnier!
Gespielt wird ebenfalls im 6on6 & 3on3 StopwatchModus mit OSP.
Weitere Details und die Anmeldung findet Ihr auf der Borsten Cup-Page.

Bei beiden Turnieren sind alle Clans die Spaß an RtCW haben recht herzlich eingeladen.
Wer letztendlich nachher daran teilnimmt wird ausgelost.

"Wünsche schonmal jetzt allen Teilnehmern viel Spaß und immer ein volles Magazin!"

-----

28.01.2004


Wie Hellchick von Activision nun zur Freude aller Modder bekannt gab,
wurde der komplette "Source Code" zu Enemy Territory
nach fast einem Jahr Wartezeit freigegeben und veröffentlicht!

Somit steht nun den vielen, in letzter Zeit gestarteten Mod-Projekten, nix mehr im Weg.
Downloaden könnt Ihr Euch den 2,02 MB großen Source-File direkt hier
oder bei mir in der Sektion Enemy Territory...viel Spaß damit!

-----

28.01.2004
ClanBase ET NationsCup

Heute Abend kommt es zum großen Showdown in Enemy Territory,
wenn die vier besten (europäischen) Nationen aufeinander treffen!

Finale:
Finnland - Österreich.... Heute, 21 Uhr
3. Platz:
Schweden - Deutschland.... Heute, 21 Uhr

Für das Finale soll es sogar einen Shoutcast von Creative Radio (in englisch) geben.
Alle weiteren Infos zu dem Turnier findet Ihr auf der ClanBase-Page.

-----

27.01.2004
Mod NEWS

Die Jungs des französischen Clans Real Weapon sind mal wieder schön fleissig gewesen
und arbeiten neben Ihrem BoBot nun auch an einem Mod für Enemy Territory!
"ET: Realistic War"

BAR 1918  Bazooka  M1 Carabiner  M1 Garand

Bisher haben sie schon vier Waffen-Modelle dafür fertiggestellt, darunter folgende...
~ BAR 1918 ~ Bazooka ~ M1 Carabiner ~ M1 Garand ~

Die Arbeiten an Ihrem Bot sind leider momentan etwas ins stocken geraten,
da sie erst einen schwerwiegenden Bug beseitigen müssen, der nach einem Mapload alle Bots kickt.
Alle weiteren Infos (in französisch) zu diesem Projekt findet Ihr auf der RW Clan-Page.

"Freut mich persönlich sehr das so viele Modifikationen in Arbeit sind!"

-----

27.01.2004
Award

Einige von Euch werden sich vielleicht noch daran erinnern können...
Die bekannte amerikanische Spiele-Netzwerkseite IGN.com rief wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten
alle Gamer dazu auf für ihre persönlichen Spiele-Favoriten abzustimmen.
"2003 Action Vault Awards"

Neben unzähligen Preisen im Action-Bereich die an den WW2-Shooter Call of Duty gingen,
konnte auch Enemy Territory einen für sich gewinnen zum "Multiplayer Game of the Year"
Für das Entwickler-Studio Splash Damage sicherlich schon wieder ein Grund zur Freude.
Wer sich das Ganze etwas genauer durchlesen will schaut am besten auf IGN Action Vault vorbei.

-----

26.01.2004
Mod NEWS



Der US-Mapper Kommando arbeitet an einem Mod für Enemy Territory!
Bei "Rising Sun" handelt es sich um eine DreiMap-Kampagme
(RS_Tsunami, Iwo_Jima und Ketsu_Go) und dazugehörige Skins im Japan-Style.

Zwei erste Screenshots mit den Player-Skins
und weitere Infos dazu findet Ihr auf der Mod-Page.

"Scheint es ja doch noch einen Japan-Mod für Wolfenstein zu geben,
nachdem 'Pearl Harbor' für RtCW vor langer Zeit abgebrochen wurde!"

-----

26.01.2004
ClanBase RtCW NationsCup

Letzte Woche trafen die letzten acht verbliebenen Manschaften aufeinander!
Hier die Ergebnisse aus dem ViertelFinale...

Estland - England.... 3 : 1
Polen - Italien.... 3 : 1
Schweden - Belgien.... 3 : 0
Deutschland - Russland.... 3 : 2

Die deutsche Manschaft konnte einen knappen Sieg gegen Russland verbuchen
und steht somit im HalbFinale gegen den starken Vorjahres-Sieger Schweden.
Alle weiteren Infos zu dem Turnier findet Ihr auf der ClanBase-Page.

-----

24.01.2004
Mod NEWS

Der dänische Modder Chrucker arbeitet momentan an einer Fahrzeug-Modifikation
für Enemy Territory...einem LKW mit Raketenwerfern auf der Ladefläsche!
"Rocket-Truck"

Raketen-LKW von vorne  Raketen-LKW von schräg hinten

Das ganze befindet sich allerdings noch in einem frühen Alpha-Status,
denn bisher kann der LKW nur einmal ungezielt seine Raketen abfeuern.
Weitere Ideen um das ganze etwas mehr realistischer wirken zu lassen hat er auch...

  • nachladen der Raketen möglich
  • Spieler können den LKW mit Ammo aufladen
  • der LKW ist zerstörbar/baubar
  • man kann die Raketen gezielt abfeuern

    "So eine Modifikation hat es vorher noch nie gegeben...die Umsetzung wird sicherlich schwer!"
  • -----

    24.01.2004
    Schließung

    Das englische Multiplayer-Netzwerk "Barrys World" ist Gestern offline gegangen!
    Vielen von Euch sollte die Barrys World League, mehrere Barrys World Public-Server
    oder die Community-Page RtCWNation.uk ein Begriff sein, die von ihnen gehosted wurden.

    Die genauen Gründe zu der Schließung kann man auf ihrer Homepage leider nicht erfahren.
    "Schade um einen Hoster den man schon seit den frühen RtCW-Zeiten kennt!" :(

    -----

    23.01.2004
    Tool NEWS

    Ein neues praktisches Online-Gaming Tool ist erschienen!
    "Xfire"

    Dabei handelt es sich um eine Art Buddy-Tracker für Zocker
    der Euch zeigt welcher Freund gerade welches Game auf welchem Server zockt.
    Nachrichten schreiben im Stiel von ICQ ist auch möglich.
    Vorraussetzung dafür ist allerdings das Eure Zockerkompadres das Tool auch installiert haben.

    Insgesamt unterstützt Xfire 54 Multiplayer-Games, darunter auch Enemy Territory.
    Den lediglich nur 308 KB großen Download und weitere Infos
    zu diesem kostenlosen Freeware-Tool findet Ihr auf Xfire.com

    -----

    23.01.2004
    Geschichte

    Wer glaubt das Wolfenstein nichts mit "Kultur & Geschichte" zu tun hat,
    den kann -No Mercy- aus dem WolfCity-Team nun schon zum fünften mal eines besseren belehren!
    Er untersucht die Inhalte aus dem RtCW Singleplayer auf interessante historische Fakten hin,
    und macht daraus leicht zu lesende und gut verständliche Reportagen, zu folgenden Themen...

    Kreisauer Kreis *NEU*
    Geschichte um Heinrich I.
    Burg Wolfenstein = Wewelsburg?
    Paranormale Division = Ahnenerbe e. V.
    Rangers + Brandenburger

    Neu hinzugekommen ist diesmal der "Kreisauer Kreis"
    Dabei handelte es sich um eine deutsche Wiederstandsgruppe im zweiten Weltkrieg.

    "Hätte nicht gedacht das so viel aus RtCW den wahren Begebenheiten entspricht!"

    -----

    22.01.2004


    Wünsche der Frau @@steven@@ aka -[PW.ch]-Impera
    eine unserer liebsten Forums- und ZockerWeibchen alles Gute zum 32. Geburtstag!

    Vielen von Euch sollte sie als sehr gute Newsposterin
    von der mitlerweile leider geschlossenen schweizer Page Wolfenstein.ch bekannt sein!?
    Die junge Dame ist in RtCW & ET auf keinen Fall zu unterschätzen,
    also paßt auf wenn sie Euch über den Weg läuft...verbrennt Euch nicht ;)

    "Alles Gute, Glück und Gesundheit...hoffe Du bleibst der SpielerVereinigung noch lange erhalten!"

    -----

    22.01.2004
    INet-Radio

    Der deutsche Multigaming-Clan Game-Foundation
    hat einen eigenen kleinen Internet-Radiosender gegründet!
    "Radio Game-Foundation"

    Moderatoren sind erst einmal die bekannten GF-Member Medusa, Keri und sPixeD
    die hauptsächlich Musik- und Infosendungen zu GF und Gaming casten werden.

    Ihr erstes grösseres Event werden sie auf der C-MaxX 6 haben,
    wo sie dann am Samstagabend, den 27. März live von der LAN berichten werden.
    Es wird viel Musik und Interviews mit Veranstaltern, Gamer und Gamerinnen geben.
    Alle weiteren Infos und Termine dazu findet Ihr auf der Radio-Page.

    "Bin schon gespannt was Ihr daraus macht...wünsche Euch viel Erfolg!"

    -----

    22.01.2004
    Turnier NEWS

    Obwohl wahrscheinlich jeder nach den "Cyber X Games" in Las Vegas,
    (die in einem totalen Debakel geendet sind) erwartet hätte das man nichts mehr von den Jungs hört,
    haben sie sich Gestern mit einer überraschenden Presserklärung zurückgemeldet!

    Danach haben sie vier weitere Turniere in Planung,
    die in Chicago, Berlin und zwei weiteren noch unbekannten Großstädten
    mit nationaler und internationaler TV-Ausstrahlung stattfinden sollen.
    Weitere Infos dazu findet Ihr auf eSportReality.com oder der CXG-Page.

    "Frage mich nur ehrlich wie die sowas auf die Reihe bekommen wollen,
    wenn es schon an paar einfachen Standart-Turnieren im eigenen Land scheitert!?"

    -----

    21.01.2004
    Handy Games

    Nachdem schon vor über einem Jahr der erste Teil von Doom für Handys erschienen ist,
    wird nun sehr wahrscheinlich bald der zweite Titel von id Software nachgereicht... "Quake"

    Quake mit ATI Imageon 3200  Doom auf NOKIA 7650

    Voraussetzung ist laut Aussage des Online-Magazin [H]ard|OCP
    der von ATI kürzlich vorgestellte "Imageon 3200-Grafikchip" für tragbare Telefone.
    Damit flimmert der EgoShooter in echtem 3D und OpenGL-beschleunigt über das winzige Farbdisplay.

    "Also kann schon bald auch ordentlich in der Straßenbahn gezockt werden,
    nur das zielen ohne Maus wird sicherlich noch Probleme bereiten!" ;)

    -----

    20.01.2004
    ClanBase RtCW NationsCup

    Nachdem gestern Abend das deutsche Team im HalbFinale des ET NationsCup
    leider gegen Finnland mit einer 2 : 0 Niederlage ausgeschieden ist,
    ruhen nun alle Hoffnungen auf unsere Jungs im RtCW NationsCup!

    ViertelFinale:
    Estland - England.... Mittwoch, 21 Uhr
    Polen - Italien.... Donnerstag, 21 Uhr
    Belgien - Schweden.... Sonntag, 21 Uhr
    Deutschland - Russland.... Sonntag, 21 Uhr

    Da es aber Probleme mit den einzelnen Team-Leader zu geben scheint
    wurden erst einmal alle ausstehenden Matches von der Turnierleitung geforced!
    Alle weiteren Infos zu dem Turnier findet Ihr auf der ClanBase-Page.

    -----

    20.01.2004
    PunkBuster

    Nachdem in der letzten Woche der Client aktualisiert wurde
    ist diese Woche das serverseitige Update angesagt!
    "PB Server v1.072"

    Dieses bringt nun endlich den neuen PB-Service MD5Tool mit sich,
    welches hier genauestens dokumentiert wird...leider nur in englisch.
    Nebenbei wurde auch noch von einem "Problem" zwischen PB und den
    nVidia Treibern ForceWare 5.x.xx berichtet dessen Ursache noch nicht bekannt ist!
    Das installieren älterer Detonator-Treiber (z.B.: 45.23) schafft erst einmal Abhilfe.

    Es gilt sowohl für RtCW wie auch für Enemy Territory.
    Weitere Infos dazu gibt es wie immer auf der PB-Homepage.

    -----

    19.01.2004
    Mod NEWS

    Was früher in RtCW eigentlich ganz normal war findet so langsam
    auch Einzug in Enemy Territory...ich spreche von Skins für die Spieler-Modelle!

    Axis Suitman

    Der Japaner Kanatto arbeitet momentan an einem Skinpack
    bei dem die Spielfiguren statt der Uniform einen schwarzen Anzug tragen werden.
    Ein erstes Skin zum testen könnt Ihr Euch bereits downloaden...Axis Suitman

    Desweiteren hat er vor die Skins aus RtCW für ET zu konvertieren.
    Ist aber noch nicht geklärt wie es da mit den Copyright-Rechten ausschaut.

    -----

    19.01.2004
    Marktforschung

    Nach Aussagen des Marktforschung-Instituts Gartner
    wuchs der weltweite PC-Markt im Jahr 2003 um 11 Prozent!

    Bei den Unternehmen erhole sich die Nachfrage,
    während die Verbraucher wie üblich zum Weihnachtsgeschäft in die Computerläden geströmt sind.
    Im gesamten Jahr 2003 wurden weltweit 152,6 Millionen PCs verkauft,
    das sind 11,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor.
    Hier eine Liste der fünf größten Computerhersteller...

    Dell.... 25,8 Mio. Verkäufe/ 16,9% Marktanteil
    Hewlett Packard.... 25 Mio. Verkäufe/ 16,4% Marktanteil
    IBM.... 9 Mio Verkäufe/ 5,9% Marktanteil
    Fujitsu Siemens.... 6,3 Mio. Verkäufe/ 4,2% Marktanteil
    Toshiba.... 5 Mio. Verkäufe/ 3,3% Marktanteil

    -----

    18.01.2004
    ClanBase ET NationsCup

    Heute und morgen Abend treffen die letzten
    vier verbliebenen Teams im HalbFinale aufeinander!

    Schweden - Österreich.... Heute, 21 Uhr
    Deutschland - Finnland.... Montag, 21 Uhr

    Alle weiteren Infos zu dem Turnier findet Ihr auf der ClanBase-Page.
    "Wünsche der deutschen Manschaft viel Erfolg und immer ein volles Magazin!"

    -----

    17.01.2004
    Mod NEWS

    Berzerkr war mal wieder fleissig und hat nach seinen alternativen Minen-Markierungen
    und Respawn-Flaggen einen weiteren Mini-Mod released!
    "ET: Constructibles Pennants"

    Constructibles Pennants-Mod

    Damit werden die Wimpel der Constructibles in Enemy Territory durch bessere ersetzt.
    Es gibt drei verschiedene und der für die Alliierten zeigt nun den der "US-Army Division Engineers".

    Saugen könnt Ihr Euch den Mod (161 KB) am besten direkt auf Hall of Berzerkr in den Downloads.
    Achtung: Wie gehabt funktioniert das ganze nur auf Unpure-Servern!

    "Sehr gute Arbeit Herr Berzerkr...nur weiter so!" *lob*

    -----

    17.01.2004
    CustomMaps

    In den letzten Tagen hat sich mal wieder so einiges getan
    bei den CustomMaps für Enemy Territory!

  • der deutsche Mapper Gadler hat nun endlich seine WinterMap "Eisfaust" als frühe Beta released.
    Scheint von der Größe her ideal für Clan-Wars (6on6) geeignet zu sein.
  • der Pole Zipp3R hat seine FunMap "CTF_Ramp" als Beta veröffentlicht.
    Mal schauen wer beim Skispringen am weitesten kommt!? ;)
  • Ron-007 arbeitet an einer Umsetzung seiner beliebten RtCW U-BootMap "Secret Bay"
  • Bus Tarbox aus den USA hat eine kleine Deathmatch-Map namens "War in the Wood" herausgebracht.
    Flaches Gelände mit viel Grünzeug und einem Bunker...optisch nicht gerade sehenswert.
  • der US-Mapper Neotic kommt sehr schnell weiter mit seiner InselMap "Ponza Isle"
    Von der Idee und der Umsetzung her einfach nur genial.
  • für die StadtMap "Venice" von dem ehemaligen Quake-Mapper chavo one
    wurde ein Teaser veröffentlicht...leider nur mit dem Real-Player anzuschauen.

    Alle weiteren Info/Screenshot/Download-Links zu den Maps
    gibt es wie immer bei mir in den MapProjekten.
  • -----

    16.01.2004
    Video NEWS

    Der US-Amerikaner CptTrips hat ein lustiges Video zu Enemy Territory released!
    Im Gegensatz zu den ganzen anderen "InGame-Grafik Videos" spielt dieses im RealLife.
    "Mavv and CptTrips' Guide to Enemy Territory"

        

    In der Parodie spielt CptTrips zusammen mit seinen Freunden Mavv & Nick
    die wohl bekanntesten Situation der einzelnen Spielerklassen aus ET gekonnt nach.
    Hier gibt es den 80,3 MB großen Download... Video (05:10 Länge)

    "Immer wieder lustig zu sehen was die Amis so alles an Waffen in privaten Besitz haben!"

    -----

    16.01.2004
    Tool NEWS

    Peperoni von dem deutschen Clan Silent Assassins
    hat einen praktischen Generator zum erstellen Eurer eigenen Respawn-Scripte gecodet!
    "ET Spawn Generator"

    Damit ist es Euch möglich auf einfachste Art und Weise in einem Match
    das Team, die Spielerklasse und/oder die Waffe zu wechseln.
    Eine Anleitung dazu sowie den Generator selber findet Ihr auf SturdyStuff.de

    "Eine sehr praktische Sache dieser Generator...sollte man sich mal anschauen!"

    -----

    16.01.2004
    Mod NEWS



    Die Jungs von Orange Smoothie Productions haben nach fast einjähriger Pause
    in der sie viel getestet haben, nun endlich eine neue verbesserte Version Ihres Mods released!
    "OSP for RtCW v0.9 Beta"

    Hinzugekommen sind neben einer Vielzahl von praktischen Neuerungen und Fixes
    auch ein Multiview Interface sowie ein verbesserter Demoplayer.
    Alle weiteren Infos gibt es auf der OSP-Page und hier den 1,87 MB großen Download.

    "Einer der besten Mods für RtCW...einfach in das RtCW-Verzeichnis entpacken!"

    -----

    16.01.2004
    PunkBuster

    Ein neues Update der bekannten AntiCheat-Software ist erschienen!
    "PB Client v1.067"

    Diese Version bringt einen neuen PB-Service mit der sich "MD5Tool" nennt
    und es Server-Admins erlaubt veränderte Game-Files von anwesenden Spielern zu entdecken.
    Spieler bei denen manipulierte Files entdeckt werden,
    müssen mit einem weltweiten und permanenten Ban ihres CD-Key rechnen!

    Es gilt sowohl für RtCW wie auch für Enemy Territory.
    Weitere Infos dazu gibt es wie immer auf der PB-Homepage.

    -----

    15.01.2004


    Wünsche dem Herr Berzerkr aka -[PW.ch]-Berzerkr (GER),
    einem meiner liebsten ZockerKompadres, ForumsMember und NewsPoster
    alles Gute, Glück und Gesundheit zum 27. Geburtstag!

    Vielen von Euch sollte er mitlerweile als guter Map-Previewer bei Wolfmap.de bekannt sein!?
    Ich persönlich kenne ihn auch noch als sehr netten ForumsMember und guten Zockerfreund
    mit dem man jederzeit eine gepflegte Runde RtCW/ET zocken gehen kann.
    Anbei ein kleine Impression von heute Nacht... Berzerkr als Cowboy! ;)

    "Hoffe Du bleibst der Community und mir noch sehr lange erhalten!"

    -----

    15.01.2004
    Cup NEWS

    Der von sweRtCW.com und SM-Ligan veranstaltete "North Pole Cup"
    geht so langsam in die Endphase...das HalbFinale steht nun an!

    Bei diesem FunCup in dem nur die WinterMap "North Pole"
    von den beiden schwedischen Mappern Drakir & Loffy gezockt wird
    stehen sich nun (6on6, Stopwatch) die letzten vier Teams gegenüber.

    Epsylon (EU) - GODS of Quake ET (DE)
    Broken (FIN) - straight is boring (SWE)

    Die von insgesamt nur drei deutschen Teams übriggebliebenen GODS
    haben gute Chancen bis ins Finale zu kommen.
    Alle weiteren Infos und den Turnierbaum findet Ihr auf der Cup-Page.

    -----

    15.01.2004
    Jahresbilanz

    Die "Unterhaltungssoftware SelbstKontrolle" (USK) feiert 2004 ihr zehnjähriges Bestehens!
    Über 10.000 Produkte wurden seit der Gründung 1994 bei der Berliner Prüfinstanz vorgelegt.

    Das neunte Jahr war durch das neue Jugendschutzgesetz
    durch einen erheblichen Mehraufwand gekennzeichnet.
    Ein hoher Anteil an Nachkennzeichnungen
    führte zu einer Verdoppelung der Prüfvorgänge gegenüber 2002.

    Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 2286 Titel bei der USK geprüft,
    im Vorjahr waren es lediglich 1210 Titel.
    Dabei machten vor allem PC-Games den größten Teil von 52 Prozent aus.
    Die absolute Anzahl geprüfter PC-Titel hat sich von 428 im Jahr 2002
    auf 1191 im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt.
    Im Jahr 2003 gab es folgende Freigaben und Einstufungen...

    Ohne Alterbeschränkung.... 50,6 %
    Geeignet ab sechs Jahren.... 14,4 %
    Geeignet ab 12 Jahren.... 18,7 %
    Geeignet ab 16 Jahren.... 13,2 %
    Nicht geeignet unter 18 Jahren.... 0,2 %
    keine Jugendfreigabe.... 2,3 %
    Kennzeichnung abgelehnt.... 0,6 %

    -----

    14.01.2004
    Bot NEWS

    Die Jungs des französischen Clans Real Weapon
    haben nachdem im letzten Monat ein erstes Video ihres "BoBots" erschienen ist
    nun ein weiteres released in dem der erste Bot für Enemy Territory zu bestaunen ist!

    Auch dieses Video zeigt wieder die Map Oasis,
    allerdings seht Ihr diesmal wie der Bot Dynamit planted und sogar die Wasserpumpe selbständig repariert.
    Hier könnt Ihr Euch das 3,7 MB große Demo-Video (30 Minuten Länge) downloaden.
    Alle weiteren Infos (in französisch) zu diesem Projekt findet Ihr auf deren RW Clan-Page.

    "Im Vergleich zu der letzten Demo haben sich die Jungs schon sehr gesteigert...weiter so!"

    -----

    14.01.2004
    Geschichte

    Wer glaubte das Wolfenstein nichts mit "Kultur & Geschichte" zu tun hat,
    den konnte -No Mercy- aus dem WolfCity-Team schon im letzten Jahr eines besseren belehren!
    Er untersuchte die Inhalte aus dem RtCW Singleplayer auf interessante historische Fakten hin,
    und machte daraus leicht zu lesende und gut verständliche Reportagen, zu folgenden Themen...

    Geschichte um Heinrich I.
    Burg Wolfenstein = Wewelsburg?
    Paranormale Division = Ahnenerbe e. V. *NEU*
    Rangers + Brandenburger *NEU*

    "Wie immer sehr gut recherchiert...freu mich schon auf weitere Berichte!"

    -----

    14.01.2004
    Liga NEWS

    Nächste Woche am Montag, den 18. Januar
    startet die "Wolfenstein Bundesliga" in ihre nächste Saison!

    In dem ET 6on6 Ladder ist noch ein Platz
    und in dem ET 3on3 Ladder sind noch zwei freie Plätze zu vergeben.
    Der aktuelle Ligenbaum wird dann Morgen veröffentlicht.
    Alle weiteren Infos dazu findet Ihr wie gehabt auf der WBL-Page.
    ________________________________________

    Eine neue Multigaming Liga steht in den Startlöchern... "eGaming League" (eGL)
    Neben Counter-Strike, FragOps und Jedi Academy wird sie auch Enemy Territory anbieten.

    Es soll 1on1, 2on2, 3on3 und 6on6 Ladder (Stopwatch) geben
    Start der ersten Saison wird der 02. Februar sein, anmelden könnt Ihr Euch jetzt schon.
    Alles weitere zu dieser neue aufstreben Liga findet Ihr auf der eGL-Page.

    -----

    12.01.2004
    Blamage

    Wer hätte gedacht dass das parallel zur Technologie-Messe International CES
    stattfindende Game-Event "Cyber X Games" in einem kompletten Desaster endet!?

    Mit über $ 600.000 Preisgeld und so namenhaften Sponsoren wie Microsoft, AMD und ATI
    lockte das Turnier die Zocker aus aller Welt in die Wüste nach Las Vegas.

    Folgende Turniere wurden abgesagt...
    Counter Strike, Quake 3 Arena, Call of Duty und Americas Army,
    genauso wie die für uns Wolfensteiner interessanten RtCW & ET Turniere.
    Lediglich die beiden Turniere für Unreal Tournament 2003 und Warcraft 3 wurden ausgetragen.
    Gründe dafür gab es verschiedene...so waren schlecht konfigurierte Rechner, gar keine Rechner,
    Serverprobleme oder kein Austragungsort nur einige davon.
    Hauptgrund war aber wohl eine nicht vorhandene Organisation!

    Trotz dieses Chaos hätte es normalerweise auch noch eine positive Sache zu melden gegeben,
    die Preisgelder der ausgefallenen Turniere sollten unter allen Teilnehmern aufgeteilt werden,
    wenn nicht laut Veranstalter-Angaben Hardware im Wert von $ 100.000 gestohlen worden wäre
    und aus diesem Grund alle Preisgelder einbehalten werden.
    Hier noch mal für alle die Homepage dieses Witz-Turniers... CXG-Page

    "Und die Moral von der Geschichte...
    Es ist nicht alles Gold was glänzt, oder mehr Schein als Sein!"

    -----

    10.01.2004
    CustomMaps

    Die letzten Tage sind mal wieder so einige sehenswerte MapProjekte
    für Enemy Territory bekannt geworden!

    Office (ET)  Ponza Island (ET)  Simpsons (ET)

  • der norwegische Mapper Ekran arbeitet an "Office"
    eine FunMap die in einem Bürokomplex spielt.
  • Neotic hat schon sein nächstes Projekt "Ponza Island" vorgestellt.
    Eine InselMap mit Potenzial zu einer guten Turniermap für Clans.
  • von Meggumaster aus Deutschland wurden nun endlich die ersten Bilder
    seiner Map "Simpsons" veröffentlicht...Springfield lässt grüßen.
  • die Map "Berzerk" von Loffy wurde als Turnier-Edition released.
  • Kommando hat seine Map "Forest" als Final herausgebracht.
  • Marko aus Frankreich arbeitet an zwei neuen Projekten "Citadel & FunFortress"

    Alle weiteren Info/Screenshot/Download-Links zu den Maps
    gibt es wie immer bei mir in den MapProjekten.
  • -----

    09.01.2004
    Mod NEWS

    Der aus Amerika stammende duke'ku arbeitet momentan
    an neuen Waffenmodellen für die Allies in Enemy Territory!

    Mobile Browning im Lauf  Mobile Browning aus der Egoperspektive  Mobile Browning auf Zweibein  Bazooka geschultert

    Das MG42 ersetzt eine... "Mobile Browning .30cal"
    und für die Panzerfaust kommt eine... "Bazooka"
    Weil sich alles noch in der Entwicklungs- und Testphase befindet
    gibt es leider keine genaueren Angaben dazu.

    -----

    09.01.2004
    ClanBase ET NationsCup

    Das Match gegen Spanien im ViertelFinale
    wurde nun doch noch frühzeitig nachgeholt...

    Deutschland - Spanien.... 4 : 0
    Finnland - Niederlande.... 2 : 0
    Österreich - England.... Sonntag, 21 Uhr
    Polen - Schweden.... Sonntag, 21 Uhr

    Alle weiteren Infos zu dem Turnier findet Ihr auf der ClanBase-Page.
    "Deutschlands nächster Gegner sind also die starken Finnen!"

    -----

    08.01.2004
    Tarife

    Ausnahmsweise gibt es mal was erfreuliches über T-Online zu berichten!
    Ab dem 02. Februar senkt der Provider einige Gebührenmodelle im Preis,
    schraubt das Inklusivvolumen hoch und nimmt neue Tarif mit ins Angebot auf.

    Für Viel-Sauger und auch Gamer dürfte vor allem die Senkung
    der monatlichen Grundgebühr der “T-Online dsl flat 1500“
    auf jetzt 60 €uronen interessant sein. Diese kostete ehemals einhundert Euro!

    Des Weiteren wurde das Inklusivvolumen der Tarife von “dsl 1000 MB“ und “dsl 5000 MB
    auf 1500 beziehungsweise 6000 MB angehoben... bei gleichem Preis!
    Neu hinzugekommen sind die Zeittarife “dsl surftime 30“ und “dsl surftime 60“.
    Während für 30 Freistunden monatlich 10 Euro fällig werden,
    muss man für das doppelte Freikontingent 17 Euro berappen.

    Glück für den der einen DSL-Zugang besitzt.
    Weitere Infos zu den neuen T-DSL Tarifen gibt es auf T-Online.de

    -----

    08.01.2004
    Mod NEWS

    Der wohl beliebteste Mod für Enemy Territory
    ist Gestern in einer neuen verbesserten Version released worden!
    "ET Pro 2.0.7"

    Er ist dank seiner vielen praktischen Funktion als offizieller Turnier-Mod
    bei vielen bekannten Ligen (ClanBase, ESL und TWL) eingetragen.

    Alle weiteren Infos dazu findet Ihr auf bani's Mod-Page.
    Achtung: Wer als Client schon eine 2er Version installiert hat braucht diese nicht mehr,
    lediglich Server Admins sollten sich ET Pro 2.0.7 (1,99 MB) downloaden.

    -----

    07.01.2004
    Mod NEWS



    Konnte es selber kaum glauben, aber neben "Project: Chaos" ist noch
    ein weiterer neuer deutscher Singleplayer-Mod für RtCW in der Entwicklung!
    "Resurrection"

    Büro von Aussen  Büro von Innen  Halle  beschädigte Lagerhalle

    Wie mich Project-Leader und Modder Nebu informierte,
    knüpft die Story an die von RtCW an, spielt allerdings im Jahre 1977
    in dem Europa seit 40 Jahren unter dem Zeichen des Krieges steht.
    Ihr spielt die Rolle der jungen Offiziersanwärterin Emma die sich dem Wiederstand anschließt.

    Man soll im späteren Geschehen das weitere Vorgehen selbst entscheiden können.
    Neben Emma werden noch acht weitere Charaktere in dem Spiel vorkommen.
    Weitere Infos zu "Resurrection" erfahrt Ihr auf der sehr gut gestalteten
    und sogar mit eigens komponierten Soundtrack versehenen Mod-Page.

    "Wer hätte gedacht das unser gutes altes RtCW noch solch eine Aufmerksamkeit bekommt!?"

    -----

    06.01.2004
    CustomMaps

    Es gibt mal wieder Neues zu berichten
    über vier interessante MapProjekte für RtCW & ET!

    Beach2 (RtCW)  CTF_Ramp (ET)  Red (ET)  Piasty_KK (ET)

  • der Californier KolosoK arbeiten an einer Neuauflage der beliebtesten RtCW-Map
    Alternativ wird es auf "Beach2" einen dritten Zugang zur Basis geben.
  • der polnische Mapper Zipp3R arbeitet für alle Skisprung-Fans
    an einer kleinen FunMap mit dem Namen "CTF_Ramp"
  • ebenfalls aus Polen komment erstellt StiloMAN gerade seine erste Map
    "Piasty_KK" zeigt eine Plattenbau-Wohnanlage, angeblich seine Heimatstadt.
  • der bekannte Quake-Mapper Neotic aus den USA sitzt gerade an einer
    Map im Indiana Jones-Stiel mit dem Projektnamen "Red"

    Alle weiteren Info/Screenshot/Download-Links zu den Maps
    gibt es wie immer bei mir in den MapProjekten.
  • -----

    06.01.2004
    Community

    Die sehr beliebte deutsche Editing-Page "Level-Designer.de"
    ist auf Grund eines Festplattencrashes ihres Providers vorerst offline!

    Da der für die Backups und Datenbank-Passwörter zuständige Admin
    momentan noch im Urlaub ist, heißt es erst einmal warten.
    Die Page wird also deswegen bis mindestens zum 10. Januar offline bleiben.

    Wie es scheint konnten die Daten des Forums aber gerettet werden
    und im IRC-Channel #level-designer wird man Euch auch weiterhin helfen.
    Alles weitere dazu erfahrt Ihr auf der provisorischen LD-Page.

    -----

    04.01.2004
    Mod NEWS

    Mein alter Forumskompadre und Zockerfreund Berzerkr
    hat nach seinen alternativen Minenmarkierungen für Enemy Territory
    einen weiteren Mini-Mod released... "ET: Flags"

    Respawnflags-Mod

    Er ersetzt die bekannten Respawn-Flaggen aus ET
    durch eine original US-Army Flagge bzw. durch eine verbesserte Axenflagge mit Wolflogo.
    Saugen könnt Ihr Euch den Mod am besten direkt auf Hall of Berzerkr in den Downloads.
    Achtung: Wie gehabt funktioniert das ganze nur auf Unpure-Servern!

    -----

    03.01.2004
    Mod NEWS

    Wie auf der Editing-Page Level-Designer.de zu lesen ist,
    gibt es einen mir bisher noch völlig unbekannten RtCW-Mod der in Planung ist!
    "Project: Chaos"

    Aussen-Level  Konferenz-Saal  Waffen-Model

    Entwickelt wird der Mod (seit Oktober 2003) von dem deutschen Modder-Team XGEC.
    Darin müßt Ihr gegen einen mächtigen Gentechnik-Konzern kämpfen.
    Intelligente Waffen, interaktive Level und kein HUD-System kennzeichnen den Mod.

    Momentan sind die Jungs (und Mädel) noch auf der Suche nach Verstärkung.
    Solltet Ihr also Level-Designer, Coder, 2/3D-Artist oder einfach nur neugierig sein,
    dann schaut doch einfach mal auf der Chaos-Page vorbei.

    -----

    03.01.2004
    Liga NEWS

    Die neue Saison der "Wolfenstein Bundeliga" beginnt am 19. Januar!
    Neu mit dabei wird in der ET-Liga ein 3on3 Ladder sein, und auch der RtCW & ET Ligapokal
    wird nachdem er eine Saison pausiert hat wieder mit am Start sein.
    Alle weiteren Infos darüber erfahrt Ihr auf der WBL-Page.

    Nach wie vor ist die deutsche "RtCW Liga" wegen eines Hacks an Weihnachten offline!
    Webmaster Enny ist nun dabei den Server wieder einzurichten
    und versucht die Daten der Liga-Page zu retten.

    "Auch PW.de welches zum ingame-Netzwerk gehört wurde gestern gehackt!"

    -----

    02.01.2004
    Leak-Demos

    Nach den beiden zukünftigen Game-Hits Doom 3 und Half-Life 2
    hat es nun auch "S.T.A.L.K.E.R. - Oblivion Lost" erwischt!
    Für den in der Ukraine von GSC Game World entwickelten EgoShooter
    ist in den letzten Tagen eine illegale Alpha-Version (Leak-Demo) erschienen.

    Die Demo ist 118 MB besteht aus sechs Levels, kaum Gegnern mit schlechter KI
    und wenigen Waffen...soll aber im Internet spielbar sein.
    Angeblicher Entwicklungsstand soll Mai 2002 sein.
    Weitere Infos und Gerüchte darüber erfahrt Ihr auf Planet-Stalker.de

    Auf ein komplettes Statement von GSC wartet man bisher vergebens.
    Allerdings bestätigten sie, dass vorhandene Bilder und Videos nicht freigegeben
    sondern illegal entwendet und veröffentlich wurden.
    Ob der Releasetermin von STALKER, der eigentlich im Sommer 2004 sein sollte
    dadurch beeinflusst wird bleibt abzuwarten.

    "Was manche Leute anscheinend als Spass sehen, wird für uns Zocker zum Alptraum!"

    -----

    01.01.2004
    Neujahr

    Ich hoffe alle haben den Rutsch ins neue Jahr 2004 heil überstanden!?
    Für HerrK war allerdings schon zwei Stunden nach Jahresbeginn "Medic help" angesagt,
    drei verschiedene Biersorten, Sekt, Wodka und diverse lustige Alkopops
    zeigten mit ca. 9 Promille ihre volle Wirkung...*lall, schwank, pöbel*

    Nochmal ein "frohes neues Jahr" an alle die mich gestern Nacht
    am Telefon nicht verstehen konnten, an alle die ich aus Versehen vergessen habe
    und für die ganzen netten Grüsse bei mir im Gästebuch...merci!

    "Auf ein neues... Neues Jahr - neues Glück!"

    -----

    NEWS-Archiv

    ______________________________________________________________________